Recht

To Do: Meldung beim Transparenzregister erledigen

Aufgrund der am 1.8.2021 in Kraft getretenen Änderung von § 20 Geldwäschegesetz (GwG) entfallen Meldeerleichterungen und das Transparenzregister wird zum „Vollregister“.
Dadurch sind alle juristischen Personen des Privatrechts und eingetragene Personengesellschaften zu Meldungen an das Transparenzregister verpflichtet.

Für wen ist die GmbH-gebV als Rechtsform interessant?

Eine wachsende Zahl von Unternehmern, die sowohl etablierte Familienunternehmen als auch junge Start-up-Unternehmen leiten, wollen die Unabhängigkeit und den Bestand ihrer Unternehmen im Sinne einer nachhaltigen Wertschöpfung sicherstellen und ihre Unternehmen in einer familienunabhängigen Form von Verantwortungseigentum führen.